Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Natur, Geschmack und Abenteuer auf einem Elektrofahrrad



Die Reiseroute im Detail:


Tag 1: Ankunft in Brienza

Ankunft im historischen Haus La voce del fiume am Nachmittag/Abend. Begrüßungsgetränk und Präsentation des historischen Hauses. Freie Besichtigung des Zentrums und der Straßen des Dorfes. Degustationsessen im historischen Haus "La Voce del fiume", mit Lebensmitteln und Weinprodukten aus dem Brotkorb des lukanischen Apennins und Produkten lokaler Unternehmen. 


Tag 2 : Besuch in Brienza

Reichhaltiges süßes und salziges "hausgemachtes" Frühstück mit typischen Produkten auf der Panoramaterrasse mit Blick auf den Fluss und das Tal. Sie werden alle Bio-Produkte probieren, die zu Hause nach Tradition zubereitet werden: Bio-Konfitüren und Marmeladen auf Brot, das im Holzofen gebacken wurde, Donuts und Kuchen, hausgemachter Joghurt und Smoothies aus Früchten der Saison, rustikale Brötchen, Milchprodukte, Käse und Ricotta-Käse. Abfahrt zum Besuch der authentischen mittelalterlichen Dorf, das Schloss Caracciolo ein paar Minuten vom Haus entfernt. 

Rückkehr zum Haus und Abfahrt nach Sasso di Castalda, einem charakteristischen Bergdorf, das nur 5 km von der Stimme des Flusses entfernt ist, mit dem Elektrofahrrad mit Picknickkorb und einem Lunchpaket mit typischen lokalen Produkten. 

Freier Besuch des hochgelegenen Dorfes und der malerischen Gassen und Ausblicke in die Natur. Besuch der tibetischen Brücken.

Gepacktes Mittagessen im Kiefernwald des Dorfes oder im Buchenwald gleich außerhalb des Dorfes. 

Am Nachmittag/Abend Rückkehr zur Residenz und Abendessen in einem typischen Restaurant.


3. Tag  

Hausgemachtes Frühstück und Besuch der nahe gelegenen Höhlen von Pertosa nur 30 Minuten vom Haus entfernt.

Die Höhlen sind eines der wichtigsten speläologischen Zentren in Süditalien und sind die einzigen Höhlen in Italien mit einem schiffbaren unterirdischen Fluss. Die Tour dauert ca. 90 Minuten und findet teilweise per Boot und teilweise zu Fuß statt.


Das Paket enthält:

  • Willkommensaperitif
  • Degustationsessen am Freitagabend auf der Panoramaterrasse, mit einigen Lebensmitteln und Weinprodukten der "Paniere del Parco", die von lokalen Bauernhöfen, Molkereien und Weinproduzenten stammen;
  • n. 2 Übernachtungen am Freitag und Samstag
  • Frühstück auf Basis typischer Produkte, immer auf der Panoramaterrasse, mit Blick auf den Fluss und das Tal. Sie probieren verschiedene Bio-Konfitüren und -Marmeladen auf im Holzofen gebackenem Brot, Krapfen und Torten, hausgemachten Joghurt und Smoothies aus Früchten der Saison usw. ..;
  • Lunchpaket am Samstag mit Picknickkorb mit typischen Produkten und Elektrofahrradverleih
  • Abendessen am Samstag in einem typischen Restaurant
  • Geführte Besichtigung des mittelalterlichen Dorfes und des Schlosses Caracciolo in Brienza;
  • kostenloser Besuch des Sasso di Castalda und des Buchenwaldes
  • Überqueren der tibetischen Brücken (optional)
  • Besuch der Höhlen von Pertosa (fakultativ)